Intense-Ju-Jitsu/BJJ

Du hast die Auswahl:

INTENSE JU-JITSU
Hierbei handelt es sich um ein in sich geschlossenes System, egal ob Du einen spannenden Wettkampfsport suchst, oder durch eine Vertiefung DeineSelbstverteidigungskompetenzen verbessern willst.
Wir bauen Intense Ju-Jitsu aus drei Komponenten zusammen:
 
BJJ/Brasilianische Jiu-Jitsu
Muss man heutzutage eigentlich nicht mehr vorstellen. Aus dem japanischen Jiu-Jitsu in Brasilen durch die Gracie Familie entwickelt, gilt es als eine der Königsdisziplinen des „Grapplings“ mit Fokus auf die Perfektionierung des Bodenkampfes.
Heute als eigenständige Wettkampfsportart oder auch im MMA nicht mehr wegzudenken.
Wir freuen uns mit Jonas am Montag einen wettkampferfahrenen Athleten und Trainer BJJ  gewonnen zu haben, der zusätzlich zu seinem Bluebelt BJJ auch noch Blackbelt im Ju-Jutsu“ ist.
 
Ju-Jutsu
Nachdem Erich Rahn in den 1910ern und 20gern japanische Jiu-Jitsu als Pionier in Deutschland eingeführt hatte, wurde Ende der 1960er in Deutschland im Auftrage des Deutschen Dan Kollegiums eine „neue“ Selbstverteidigung aus Judo, Karate und Aikido entwickelt und z.B. als Selbstverteidigung bei Polizei und Justiz eingeführt.
Heute ist das Ju-Jutsu sowohl als Wettkampfsport etabliert, als auch als Selbstverteidigungs- System.
Steffan wird diese Komponente am Samstag unterrichten und ist nicht nur Blackbelt im JJ (DJJV)  und erfahrener Wettkampfsportler, sondern auch engagierter Krav Maga Trainer bei uns.
 
Budo Taijutsu
Taijutsu ist ein japanischer Begriff für verschiedene Körperkünste. Budo der Weg des Kriegers. Als Budo Taijutsu versteht man eine Sammlung verschiedener traditioneller Stile, die als Wurzeln des japanischen Jiu-Jitsu betrachtet werden können.
Hier hat Tom als Blackbelt Bujinkan Budo Taijutsu wichtige Techniken der obigen beiden Stile genommen und deren ursprünglichen Varianten so bearbeitet, das in Themen wie Wurftechniken oder Hebel noch tiefer eingetaucht werden kann.
Er hat die Techniken und Prinzipien so betrachtet, dass sie sowohl den Wettkampf unterstützen könne, als auch die SV Anwendungen der beiden anderen Stile.
 
So glauben wir das Beste aus dem Bereich Ju-Jutsu/Jiu-Jitsu zusammengefasst  zu haben, egal ob Du in den Wettkampf willst, oder Deine SV vertiefen.
Wir graduieren getrennt in BJJ einerseits alleine und/ oder im Intense Ju-Jitsu (Angelehnt an den DJJV)
Perspektivisch möchten wir alle drei Einheiten traditionell im Gi (Judo/Ju-Jutsu Anzug) trainieren!